Kuscheln nimmt Schmerz

Kuscheln nimmt Schmerz - © Image Source IS2 - Fotolia

Wenn es dir wo weh tut, dann gehst du am Besten gleich mit deinem liebsten Partner auf Kuschelkurs. Denn schließlich soll intensives Schmusen die Schmerzen vertreiben, haben finnische Forscher von der Aalto Universität herausgefunden.

Den Forschern zufolge werden durch zärtliche Berührungen körpereigene Schmerzmittel ausgeschüttet. Diese sogenannten Opioide besitzen neben ihrer schmerzlindernden Wirkung eine weitere Funktion: Sie sorgen für Stabilität sozialer Beziehungen.

Über marvin 1336 Artikel
Hi! Ich habe im Moment nicht viel zu sagen. :-)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen