Der kleine Junge

Schwule Witze - © DDRockstar

Ein kleiner Junge fragt seinen Vater, worin der Unterschied zwischen den Begriffen „möglich“ und „wahrscheinlich“ besteht. Der Vater antwortet: „Geh und frag deine Mutter, deine Schwester und deinen Bruder ob sie für 1 Million Euro mit Brad Pitt schlafen würden. Dann komm zurück und sag mir was du dadurch gelernt hast.“ Der junge zieht los um seine Fragen zu stellen. Die Mutter antwortet: „Ja, das würde ich tun. SO eine Chance darf man sich nicht entgehen lassen.“ Weiter zieht der Junge und fragt nun seine Schwester. Die ist auch begeistert und sofort dabei. Dann geht der Junge zu seinem Bruder. Der antwortet: „Okay. Ich meine, weißt du wie viel Geld 1 Million ist? Ich mach´s.“ Der Junge geht zurück zu seinem Vater und der fragt ihn: „Na Kleiner, hast du den Unterschied zwischen möglich und wahrscheinlich gelernt?“ Da antwortet der Knirps: „Ja! Möglich ist, das wir 3 Millionen Euro verdienen, aber wahrscheinlich gibt´s in unserer Familie zwei Schlampen und einen Schwulen.“

Über marvin 1336 Artikel
Hi! Ich habe im Moment nicht viel zu sagen. :-)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen