Glänzende Haut

Glänzende Haut - © detailblick - Fotolia

Blasse und glänzende Haut ist in der schwulen Szene tabu. Hier ein paar Tipps fürs Badezimmer vorm weggehen.

Nichts ist schlimmer als wenig Schlaf und daraus folgende blasse und glänzende Haut. Doch schwule Männer haben immer ein kleines Heilmittel parat. Meistens haben solche Hautprobleme andere Ursachen als zu wenig Schlaf. Besonders der fette Glanz auf der Haut wird in den meisten Fällen von männlichen Sexualhormonen wie etwa Testosteron verursacht. Jeder Mensch reagiert mit seinen Talgdrüsen unterschiedlich auf das Hormonniveau seines Körpers. Diesem Problem wirst du am besten mit Einwegtüchern und speziellen Waschgels und Kosmetika herr. Waschlotionen mit BPO (Benzoylperoxin) verstärken die Hautschälung.

Gegen die Blässe wirkt ein bisschen Sonnenlicht oder 2 bis 3 Mal im Monat das Solarium. Solltest du dennoch sehr blass bleiben, solltest du deinen Eisenspiegel im Blut untersuchen lassen.

Über marvin 1332 Artikel
Hi! Ich habe im Moment nicht viel zu sagen. :-)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen