Mein neues Leben 02

Schwule Kurzgeschichten

„Du solltest jetzt erst einmal Duschen. Zieh dich aus!“ Ich bin wie in einer Schockstarre. „JETZT!“ Schließlich fange ich an. Nach meinem Shirt folgt meine Jogginghose und darauf meine Boxershorts. Beim ausziehen merke ich, dass mein Penis zusammengezogen ist. Als er ihn erblickt, bekommt er einen Lachanfall.

„Ist der klein!“, ruft er lachend. Daraufhin sage ich nichts und bemerkte nur, wie ich rot werde. Daddy läuft zu einer der beiden Türen und öffnet sie. Dahinter befindet sich ein Bad mit einer großen Dusche, einer Wanne, einem Waschbecken und einer Toilette. Nachdem wir es beide betreten haben, lässt er die Wanne voller Wasser. „Geh in die Wanne und auf alle vier!“, befiehlt er mir. Ich bin verunsichert doch gehorche schließlich. Er fängt an mich mit einem Lappen von oben bis oben zu waschen. Vor allem im Intimbereich, bei welchem er sich besonders viel Zeit lässt, ist dies extrem unangenehm. Nachdem ich mich abgetrocknet habe, gibt er mir einen pinken Onesie. „Das ist dein Schlafanzug.“ Ich ziehe ihn natürlich an. Er ist zwar pink und sieht aus wie für Mädchen, doch immerhin bin ich nicht mehr nackt. Anschließend legt er mir noch ein Halsband um und ich gehe schlafen.

⚠️Achgung! Gefällt euch die Story bis jetzt? Ihr habt die Chance, die Handlung aktiv mit zu entscheiden. Was soll passieren? Welcher Fetisch muss unbedingt mit eingebaut werden? Habt keine scheu, je außergewöhnlicher, desto besser. Schreibt die Vorschläge einfach als Kommentar oder an meine Mail-Adresse jamie.wimmer04@gmail.com 

Ich bin gespannt! 

 

Weitere schwule Kurzgeschichten:

Übersicht der schwulen Kurzgeschichten ...

Liste mit allen schwulen Kurzgeschichten ...

Hier kannst du deine Gay Geschichte einsenden ...

Über FruehreiferJamie 4 Artikel
Hi ich bin Jamie und verfasse hier meine Fantasien als Geschichten.

Schreibt mir gern: jamie.wimmer04@gmail.com

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen